Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit weißer Schokolade & Vanille

Ihr Lieben,

wer hat immer noch nicht genug von Rhabarber? Ich hätte da nämlich noch was für Euch:

Schnin's Kitchen: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit weißer Schokolade & Vanille

 

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit weißer Schoki & Vanille


350g Erdbeeren, gewaschen & geputzt gewogen
250g Rhabarber, gewaschen & geputzt gewogen
100g weiße Schokolade/Kuvertüre, gehackt
Vanille
350g Gelierzucker 2:1

Erdbeeren & Rhabarber in kleine Stücke schneiden, in einem Topf mit dem Gelierzucker vermischen & abgedeckt etwa 1 Stunde stehen lassen.

Das Mark einer 1/2 Vanillaschote zugeben, unter Rühren aufkochen & laut Packungsanleitung (ca. 3 Minuten) sprudelnd kochen lassen. Den Geliertest könnt Ihr Euch an dieser Stelle sparen, denn es fehlt ja noch die Schokolade & deshalb ist die Marmelade noch zu flüssig.

Topf vom Herd nehmen, mit dem Pürierstab bis zur gewünschten Konsistenz pürieren, etwas abkühlen lassen & dann die gehackte Schokolade unterrühren. Heiß in ausgekochte Gläser füllen, fest verschließen, erst 5 Minuten auf dem Kopf stehend, danach normal weiter abkühlen lassen.

Schnin's Kitchen: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit weißer Schokolade & Vanille

Die Kombination aus Erdbeeren & Rhabarber finde ich an sich ja schon super, aber die Vanille & weiße Schokolade runden es noch zusätzlich ab.

*

Laßt es Euch schmecken.

Alles Liebe, Schnin ♡

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar