{Lovelylisciousbox} Spring Spirit – Überraschungspaket zum Frühling

Ihr Lieben,

jetzt sind wir schon bei Runde 4 der Lovelylisciousbox-Tauschaktion von Victorias Little Secrets angekommen & ich bin natürlich gerne wieder mit dabei. Das Thema kam jetzt zwar nicht so überraschend, ist aber trotzdem nicht weniger schön: Spring Spirit.

Schnin's Kitchen: Lovelylisciousbox Spring Spirit

Diesmal hatte ich urlaubsbedingt nur kurz Zeit, mir zu überlegen, was ich so alles in die Box packen könnte. Man muß ja auch erstmal abwarten, wen man als Tauschpartner zugelost bekommt, es könnte ja z.B. irgendwelche Allergien geben.

Ein paar Vielleichts hatte ich aber trotzdem schon auf der Liste, die durch meinen Kopf geisterte & ich konnte mich dann auch frei austoben. Wie immer gab es bei mir eine Mischung aus selbstgemacht & gekauft.

Schnin's Kitchen: Pflegendes Badesalz DIY

Das pflegende Badesalz, welches ich Euch gestern schon gezeigt hab.

Schnin's Kitchen: Badebomben Gugel DIY

Badebomben-Gugel nach meinem altbewährten Rezept, nur in neuer Form.

Schnin's Kitchen: Lovelylisciousbox Spring Spirit

Oster-Zucker

Schnin's Kitchen: Lovelylisciousbox Spring Spirit

Außerdem ein bißchen was zum Verwöhnen & zum Gutgehenlassen.

Schoko-Bienchen

Traubenzucker-Denk-Drops

Cupcake-Förmchen

Zweierlei Bodylotions in tollen Farben

Halt-die-Ohren-steif-Bad

Schmetterlings-Handtuch

& noch ne kleine Bodylotion (ja, ich weiß, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden)

Schnin's Kitchen: Lovelylisciousbox Spring Spirit

Einpacken & ein hübsches Kärtchen dazu…

Liebe Tine von Rocket Belle, ich hoffe, es ist was für Dich dabei. 🙂

Mira von Lovelyoliv, welche diesmal die Lovelylisciousbox für mich gepackt hat, war zum Glück auch so flexibel, daß ich mein Päckchen schon vor der eigentlichen Tauschzeit bekommen hab. Sonst hätte das arme Päckchen 2 Wochen auf mich warten müssen & Ihr wüßtet jetzt auch noch nicht, was drin war.

Schnin's Kitchen: Lovelylisciousbox Spring Spirit

Schon der erste Blick ins Paket war toll, alles piiiiiink.

Und geduftet hat’s vielleicht gut.

Schnin's Kitchen: Lovelylisciousbox Spring Spirit

leckeren Frühlings-Tee

Schimmer-Creme für die Beine

eine qietschgelbe (find ich toll) Laterne mit duftigen Teelichtern

süße Blümchen-Ohrringe

Nagellack in meiner Lieblingsfarbe (der ist jetzt mit mir zusammen im Urlaub)

Schaumbad von Lush (der Grund für den tollen Duft)

Uiiii, was hab ich mich gefreut. Vielen Dank, liebe Mira. 

Na, was hättet Ihr denn so in die Frühlingsbox gesteckt?

Alles Liebe, Schnin 

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ohhh, das ist toll! Super schöne Fotos! Und es freut mich so, dass ich dich beglücken konnte 🙂 Diese Boxen sind wirklich eine tolle Sache. Wird nicht meine letzte Teilnahme gewesen sein! Alles Liebe!

Schreibe einen Kommentar