Erdbeer-Marshmallow-Marmelade

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ja für Experimente zu haben, aber bei diesem Rezept habe ich lange mit mir gerungen. Wäre allerdings gar nicht nötig gewesen, weil: Yummy!!!

Schnin's Kitchen: Erdbeer-Marshmallow-Marmelade

Erdbeer-Marmelade mit Marshmallow-Creme

1kg Erdbeeren, geputzt & klein geschnitten
500g Gelierzucker 2:1
einen Schuß Limetten- oder Zitronensaft
1 Vanilleschote
400g Marshmallows
200g Schlagsahne

Die Erdbeeren mit Limettensaft & Gelierzucker in einem Topf mischen. Das ausgekratzte Mark der Vanilleschote & die Schote mit in den Topf geben, alles verrühren & 1/2 Stunde (nicht länger) ziehen lassen.

Schnin's Kitchen: Erdbeer-Marshmallow-Marmelade

Große Marshmallows klein schneiden. Verwendet Ihr kleine, könnt Ihr Euch das sparen. Die Marshmallows mit der Sahne in einem Topf aufkochen & bei niedriger Temperatur unter Rühren komplett schmelzen lassen.

Die Erdbeeren unter Rühren aufkochen & sprudelnd mindestens 3 Minuten (oder laut Packung) kochen. Die Vanilleschote herausfischen. Wer mag: leicht pürieren. Muß aber nicht.

Die Marmelade heiß in sterilisierte Gläser füllen, ca. 2/3 voll. Mit der heißen Marshmallow-Sahne auffüllen & fest verschliessen.

Erst 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen, dann umdrehen & normal herum komplett abkühlen lassen.

Schnin's Kitchen: Erdbeer-Marshmallow-Marmelade

Es ist erstaunlicherweise nicht zu süß & die Kombination aus Erdbeeren & den Marshmallows ist einfach himmlisch.

Reicht für 4-5 große Gläser.

Schnin's Kitchen: Erdbeer-Marshmallow-Marmelade

10 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Frage-Foto-Freitag | DragonDanielas Hobbyblog

  2. Pingback: Kreativität der letzten Wochen | DragonDanielas Hobbyblog

  3. Pingback: PamK 6 – Zusammen schmeckt’s besser oder “Spielen die mit meinen Päckchen Fußball?” | schnin's kitchen

Schreibe einen Kommentar