Blogger schenken Lesefreude: Kochbuch-Verlosung zum Welttag des Buches

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

Lesen macht glücklich! Lesen entspannt! Unterschreib‘ ich sofort…

Lesen kann aber auch hungrig machen, nämlich das Lesen von Koch- & Backbüchern. Zugegeben, ich bin da ein kleiner Suchtie & in meinem Bücherregal tummelt sich mittlerweile eine stolze Sammlung. Mit Lesen meine ich hier aber nicht nur sabbernd hübsche Futter-Bilder gucken, sondern ich nehme mir meine Bücher immer mal wieder zur Hand, blättere sie durch, lasse mich inspirieren, suche Anregungen & Ideen, Tips & Tricks aus fremden Küchen & bastele daraus oft genug neue Rezepte.

Das kann dann so aussehen, daß ich stundenlang vor besagtem Regal auf dem Boden hocke & umgeben von Bücherstapeln das nächste Kaffeekränzchen oder einen leckeren Abend mit Freunden plane. Oder auch abends im Bett kurz vor’m Schlafen, denn so ein Buch über leckere Küchlein läßt sicher auf schönere Träume hoffen als ein blutrünstiger Thriller.

In meinem Regal finden sich aber mittlerweile auch so einige Kochbücher aus verschiedensten Ländern der Welt, die ich von meinen Reisen mitgebracht habe. Reisen & Essen sind für mich stark miteinander verbunden & das nicht nur, weil ich verfressen bin: denke ich an England, so schießt mir Cream Tea durch den Kopf; denke ich an Spanien, sind es natürlich leckere Tapas,…

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

Gerüche & Geschmack sind bei mir eng mit Erinnerungen verknüpft & wenn ich durch mein sardisches Kochbuch blättere, mache ich sofort eine Zeitreise zurück zu einem meiner schönsten Urlaube & sitze wieder glücklich auf einem Segelboot unter italienischer Sonne, eine große Schüssel Garnelen mit Knoblauch auf den Knien balancierend – und das macht mich glücklich. Daß ich kein einziges Wort italienisch spreche ist dabei das geringste Problem, denn bisher fand sich immer jemand unter den Bekannten, der so lieb war, mal kurz die gewünschte Sprache zu übersetzen. Das ist dann auch meist etwas Erfolg versprechender als diverse Übersetzungs-Tools im Internet, die dann verlangen beispielsweise verlangen: „…drehen sie ihren Herd um.“ Ähm, nein! Mach ich nicht, das möchte ich nicht.

So kann man sich mit Kochbüchern zurück träumen. Man kann sich aber auch weg träumen. Irgendwohin, ganz weit weg, wo man noch nie war, aber immer schonmal hin wollte.

Ans andere Ende der Welt… oder, wenn man erstmal klein anfangen will, zunächst einmal auf die nächste schöne Blumenwiese im Grünen, eine sonnige Waldlichtung, einen Sommertag am Wasser…

Denn das schafft das Buch, welches ich gerne unter Euch verlosen möchte.

Blogger schenken Lesefreude – zum Welttag des Buches

„PICKNICK“

5 Blogger nehmen Euch in 5 Kapiteln mit zu Picknicks an 5 zauberhafte Orte:

Zum Glück gestranded mit Rike von Lykkelig

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

Lust auf Karibik mit Susanne von La Petite Cuisine

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

Jessis Midsommar von Törtchenzeit

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

Herausspaziert in den Zirkuswald mit Liz & Jewels

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

&

Ein Picknick am See mit Dani von Ein klitzeklein(es) Blog

Schnin's Kitchen: Blogger schenken Lesefreude

Nach Daylicious* (Amazon-Affiliate-Link), dem ersten Knallerbuch dieses Fünfer-Gespanns war klar, Picknick* (Amazon-Affiliate-Link) brauch ich auch.

Und ich habe mich auch in dieses Buch verliebt & sehne jetzt schon ganz doll den Sommer & mit ihm die Picknickzeit herbei. Ich habe mich sogar so doll verliebt, daß ich sofort für die Blogger schenken Lesefreude Aktion noch ein Exemplar besorgt habe & dafür dürft Ihr ab jetzt in den Lostopf hüpfen.

So geht’s:

Hinterlasst mir bitte bis zum 7. Mai 2015, 23.59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantwortet mir die folgenden zwei Fragen:

Welches Rezept von Schnin’s Kitchen würdet Ihr für ein Picknick zubereiten?

-UND-

Was muß für Euch auf jeden Fall immer unbedingt mit in den Picknickkorb? Verratet mir Euer Picknick-Must-Have. Es sollen keine ganzen Rezepte oder Links dazu sein; wenn Ihr schreibt, Gurkensandwich oder Erdbeerbowle, dann reicht mir das völlig.

 Das nötige Kleingedruckte:

Die Verlosung startet sofort & endet am 07.05.15 um 23:59Uhr.

Verlost wird ein Exemplar des Kochbuches “Picknick” – erschienen im Umschau-Verlag.

Jeder darf nur 1x an der Verlosung teilnehmen. Wer dagegen verstößt, wird von der Verlosung ausgeschlossen.

Wer meine 2 Fragen gar nicht oder nur teilweise beantwortet, wird leider von der Verlosung ausgeschlossen.

Gern dürft Ihr das Giveaway-Foto bei FB, Instagram oder auch auf Eurem Blog teilen.

Versendet (per Deutsche Post) wird nur innerhalb von Deutschland, Österreich & der Schweiz. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren. Mit Eurer Teilnahme stimmt Ihr zu, daß ich den Gewinner namentlich hier bekanntgebe. Anonyme Kommentare bitte mit eMail-Adresse, damit ich Euch im Gewinnfall kontaktieren kann. Eure persönlichen Daten werden von mir nur für das Gewinnspiel verwendet & anschließend gelöscht.

Ausgelost wird per random.org & der Gewinner werden von mir per Email benachrichtigt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf den Gewinn, eine Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel steht in keinerlei Zusammenhang zu Facebook, Instagram oder dem Verlag des Buches.

Eine komplette Teilnahmeliste der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ findet Ihr hier & alle Informationen über die tolle Aktion an sich gibt es, wenn Ihr auf’s Bild klickt:

Blogger schenken Lesefreude

P.S.: Schaut doch mal bei Herzelieb, Moey´s KitchenGerman AbendbrotWallygusto, Love in All, Alice im kulinarischen Wunderland, Confiture de vivreblo-g.info, irgendwie schön, bushcooks kitchen, Meine TorteriaIch machs mir einfach und fabulatoria vorbei & guckt, was es dort Tolles zu gewinnen gibt.

*Amazon-Affiliate-Link: Da ich immer öfter gefragt werde, welche Produkte genau ich benutze, findet Ihr auf Schnin’s Kitchen jetzt gelegentlich Links mit meinen Empfehlungen. Kauft Ihr etwas über diese Links, bekomme ich für die Empfehlung eine klitzekleine Provision, für Euch kostet der Artikel dadurch keinen Cent mehr. Dankeschön, daß Ihr damit meinen Blog unterstützt.

47 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar