Weihnachts-Cookies per Rentier-Lieferservice

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Für das heutige Türchen vom Sasibella Adventskalender habe ich keine Kosten und Mühen gescheut und deshalb liefert Euch heute kein geringerer als Rudolph Rentier höchstpersönlich meine leckeren Weihnachts-Cookies. Adventslieferservice deluxe, denn wenn einer etwas von Weihnachten, knusprigen Keksen und Eiltransport per Schlitten versteht, dann wohl Rudi, oder?

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Und da Rudolph sich jetzt so für Euch ins Zeug gelegt, Wind und Wetter getrotzt, sich heute mit dem Schlitten durch übelste Schneeverwehungen gekämpft und dafür sogar an einem Adventssonntag eine Extraschicht eingelegt hat, dürft Ihr jetzt in die Küche flitzen und schon mal Butter, Eier und Schmand aus dem Kühlschrank holen und beiseite stellen.

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Die Weihnachts-Cookies sind nämlich so schnell und kinderleicht gebacken, das schafft Ihr sogar noch heute pünktlich zum Sonntagskaffee. Nur ein bißchen Kneten, Rollen, Wälzen und Backen, mehr nicht. Unten könnt Ihr ja schon mal gucken, was Ihr dann außer einem Eimer voll weihnachtlicher Zuckerperlen, etwas Vanille und natürlich auch einem Hauch Weihnachtsliebe noch so braucht und dann hüpft Ihr schnell rüber zum Adventskalender für das komplette Rezept.

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Weihnachts-Cookies

Zutaten für etwa 22 Plätzchen:
für den Teig:
325g Mehl
1 gestrichener TL Backpulver
1/2 TL Salz
1/4TL Natron (kann aber auch einfach durch Backpulver ersetzt werden)
115g weiche Butter
325g Zucker
1 Ei (Größe M), zimmerwarm
1TL Vanille-Aroma
60g Saure Sahne oder Schmand, zimmerwarm
zum Wälzen:
Zuckerperlen in Weihnachtsfarben (Rot, Grün und Weiß)

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Rezept:
Das komplette Rezept für die schnellen, bunten Weihnachts-Cookies findet Ihr jetzt hinter Türchen Nr. 10 im Sasibella Adventskalender:

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Es lohnt sich übrigens sehr, sich auch mal durch die restlichen Adventskalender-Türchen zu klicken, denn Sandy hat noch viele andere tolle Gäste mit feinen Rezepten und wirklich tollen DIYs. Meine vorweihnachtliche To-Do-Liste wächst Tag für Tag, wenn ich die schönen Ideen sehe.

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de

Also hüpft mal rüber, viel Spaß beim Kekse backen und laßt sie Euch schmecken.

Alles Liebe und einen schönen 2. Advent.

Eure Schnin ♡

 

Auf Pinterest für später merken:

Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de         Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de         Weihnachts-Cookies mit Zuckerperlen | www.schninskitchen.de


Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

DIY Laterne basteln in 5 Minuten

Fliegenpilz-Laterne basteln in 5 Minuten. Schnelles und einfaches DIY für St. Martin, hält Regen und Gedrängel aus und ist prima für Kinder. - www.schninskitchen.de

„Tante Nin, jeder braucht eine Laterne. Du auch!“

Tja, was soll man da noch sagen. Wenn Du auf den letzten Drücker erfährst, daß die ganze Familie mit der Lieblingsnichte zum St. Martinsumzug geht und Du spontan auch ja sagst, ist ja noch alles gut. Wenn Du dann noch gefragt wirst, ob Du die Kleine spontan vorher aus der Kita holen und bis abends auf sie aufpassen kannst, eigentlich auch noch. Wenn Dir das Nichtenkind dann aber erklärt, daß JEDER eine Laterne braucht und Du aber so gar keine Zeit mehr zum Basteln hast, spätestens dann wird es kompliziert. Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Selbstgemachte Nudeln mit Lachs und Honig-Senf-Sauce

Schnin's Kitchen: Selbstgemachte Nudeln mit Lachs und Honig-Senf-Sauce

Mögt Ihr Pasta auch so gerne? Dann seid Ihr hier genau richtig, denn heute gibt es eines meiner Lieblings-Pastagerichte: Nudeln mit Lachs in einer blitzschnellen Honig-Senf-Sauce und zur Feier des Tages sogar mit selbstgemachten Bandnudeln. Die sind gar nicht so kompliziert zu machen, wie man meint und die Zeit, die man bei der schnellen Sauce spart, kann man ruhig mal in frische Pasta investieren, denn die schmeckt immer noch am besten. Man kann die frischen Nudeln auch prima vorbereiten und alles geht ganz schnell, wenn es dann wirklich ans Kochen geht. Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Käsecracker – leckere Käsefüße zum Knabbern

Schnin's Kitchen: Käsecracker - leckere Käsefüße zum Knabbern

Käsefüße sind bäh und keiner mag sie, oder? Stimmt nicht ganz, denn wenn es sie in Form von leckeren, kleinen Käsecrackern als Snack auf ’ner Party oder zum Knabbern vor’m Fernseher gibt, können die meisten Leute gar nicht genug von Käsefüßen kriegen. Sie sind schnell gemacht, schmecken lecker mürbe und buttrig-käsig und sehen dabei auch noch lustig aus – da kann keiner widerstehen. Und schwupp, sind sie alle weg. Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
%d Bloggern gefällt das: