Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Heute gibt es die leckersten knusprigen Spargel-Blätterteigtaschen für alle Spargelliebhaber unter Euch. Ganz schnell und einfach vorbereitet und dann ab in den Ofen damit. Ich mag solche Gerichte ja sehr gerne, wenn es schnell gehen soll – unkompliziert und lecker. Diese Version von Spargel im Blätterteig gibt es nun schon seit mehreren Jahren wirklich ziemlich oft bei uns und jetzt hat es das Rezept auch endlich mal auf den Blog geschafft. Grünen Spargel liebe ich ja sowieso und die Spargeltaschen sind so lecker, sie sind einfach immer ratzfatz aufgegessen.

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Und so geht’s…

Spargel-Blätterteigtaschen

Zutaten für 6 Stück:

1 Rolle frischer Blätterteig (275g)
500g grüner Spargel
1 Becher Schmand (200g)
Pfeffer und Salz
frische Kräuter nach Geschmack (z.B. Petersilie)
oder 1-2 TL Pesto (z.B. Basilikumpesto oder Bärlauchpesto)
optional: 1 Ei zum Bestreichen

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Zubereitung der Spargel-Blätterteigtaschen:

Für die Spargel-Blätterteigtaschen nehmt Ihr am besten zuerst den Blätterteig aus dem Kühlschrank und laßt Ihn etwas liegen, bevor Ihr ihn ausrollt und schneidet. Ist er noch zu kalt, bricht er beim Auseinanderrollen schnell, ist er zu warm, klebt er. Außerdem den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Backblech bereit stellen. Backpapier braucht Ihr keines, denn das ist ja schon beim Blätterteig dabei.

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Den grünen Spargel waschen und etwas trocknen lassen. Um keine holzigen Enden im Essen zu haben, die Spargelstangen in die Hand nehmen, dabei die Mitte und das untere Ende anfassen und abbrechen. Grüner Spargel hat nämlich den charmanten Vorteil, daß er dabei genau an der Stelle im unteren Drittel der Stange bricht, bis zu der der holzige Teil geht. Der zweite Punkt, warum ich so gerne mit grünem Spargel koche? Man muß ihn auch nicht schälen. Praktisch, oder?

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Den Schmand in einer kleinen Schüssel mit etwas Pfeffer, Salz und frischen, gehackten Kräutern verrühren. Da wir eigentlich immer selbst gemachtes Pesto oder auch Bärlauchpaste im Kühlschrank haben, rühre ich auch gerne davon einfach 1-2 TL unter den Schmand. Wer lieber Frischkäse mag, nimmt einfach ihn statt Schmand. Je nachdem, wie fest oder cremig der Frischkäse ist, müßt Ihr ihn eventuell noch mit einem Schluck Milch glatt rühren.

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Den Blätterteig auf dem Backblech entrollen und in 6 etwa gleich große Quadrate schneiden. Klappt zum Beispiel super mit dem Pizzaschneider. Den Kräuterschmand auf den Teigstücken verstreichen, dabei aber jeweils einen Rand von 1cm frei lassen.

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Die bestrichenen Teigstücke mit den Spargelstangen belegen, eine Ecke umklappen, die Oberseite dieser Ecke mit etwas Wasser bestreichen und dann die gegenüber liegende Ecke über diese klappen. Die fertigen Spargel-Blätterteigtaschen nun einfach noch mit etwas Wasser bepinseln und ab in den vorgeheizten Backofen. Wer mag, kann auch ein Ei mit etwas Wasser verquirlen und die Spargeltaschen damit bestreichen, dann bekommen sie eine noch schönere Farbe. Muß aber nicht, Wasser tut es auch.

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Tip:

Wer in den vegetarischen Spargel-Blätterteigtaschen nun etwas vermisst, kann natürlich auch gerne noch eine Scheibe Kochschinken in jede Spargeltasche schmuggeln. Oder wie wäre es mit etwas Prociutto und Gruyere als Kombi? Oder statt Schmand mal Ricotta oder Ziegen(frisch)käse mit einem Hauch Honig? Rein darf, was gefällt und schmeckt.

Die Spargel-Blätterteigtaschen im Ofen etwa 20-25 Minuten goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen und am besten lauwarm genießen.

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

Seid Ihr bei Spargel eher Team Weiß oder Team grüner Spargel? Und was ist Euer liebstes Spargelgericht?

 

Viel Spaß beim Backen und laßt es Euch schmecken.

Alles Liebe, Schnin  ♡

 

Auf Pinterest merken:

Knusprige Spargel-Blätterteigtaschen | www.schninskitchen.de

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wow! Also ich habe die Spargel-Blätterteig Taschen nachgekocht. Hatte erst etwas bedenken das der Spargel zu trocken wird… Aber er war köstlich. Ein so einfaches aber wunderbares Gericht. Wird es sicherlich jedes Jahr zur Spargel Saison bei uns geben. Herzlichen Dank für die tollen Bilder.

  2. Hey Schnin,
    Ich habe in letzter Zeit häufig an dich gedacht. Ich musste einfach mal wieder vorbeikommen. Jetzt hatte ich bei FB diese Spagelblätterteigtaschen gesehen und fand mich mal wieder bei dir ein. Schade, dass ich die jetzt so spät gesehen habe, aber dann mache ich die nächstes Jahr.

    Ich hoffe, es geht dir gut.
    Lg Mel

Schreibe einen Kommentar