{Fremdgebloggt} Zauberhafte Lebkuchen-Macarons

Schnin's Kitchen: Lebkuchen-Macarons

Heute bin ich zu Gast beim Adventskalender von Viera’s Kitchen & habe für Türchen Nr. 14 selbstverständlich auch etwas Feines mitgebracht. Natürlich ein bißchen schokoladig, ein bißchen weihnachtlich, aber vor allem seeeehr, seeeehr lecker: Lebkuchen-Macarons.

Schnin's Kitchen: Lebkuchen-Macarons

 Leckere Lebkuchen-Macaron-Schalen mit Lebkuchen-Nutella-Buttercreme als Füllung, dekoriert mit kleinen Zucker-Lebkuchenmännchen.

Rezept:

Für mein komplettes Rezept schaut bitte in Viera’s Kitchen vorbei.

Schnin's Kitchen: Lebkuchen-Macarons

Macarons sind ja an sich schon eine sehr feine Sache. Die feinen, zuckrigen Macaron-Schalen in Verbindung mit der Nutella-Buttercreme, verfeinert mit weihnachtlichem Lebkuchengewürz, besser geht es kaum. In der Weihnachtszeit dürfte meiner Meinung nach ja sowieso schon (fast) alles nach Lebkuchen schmecken & riechen, aber diese Macarons sind wirklich einfach nur ein Weihnachts-Traum in klitzeklein.

Schnin's Kitchen: Lebkuchen-Macarons

Ich hoffe, Ihr habt einen schönen Adventssonntag & mein Wichtel-Päckchen zum 3. Advent zeige ich Euch dann ausnahmsweise erst morgen.

Laßt es Euch schmecken.

Alles Liebe, Schnin ♡

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Schnin,

    erstmal möchte ich Dir sagen, dass Deine Fotos einfach nur herrlich sind und mich dazu animiert haben, endlich auch einmal diese kleinen Köstlichkeiten in Angriff zu nehmen.

    Und was soll ich sagen? Es hat wirklich prima geklappt, meine ersten selbstgemachten Macarons sind fertig, haben „Füsschen” und liessen sich sehr gut vom Blech lösen. Nur ein paar einzelne haben Risse bekommen, ein paar sind ein bisschen hohl. Ich habe wohl noch nicht die richtige Konsistenz der Baisermasse gefunden.

    Trotzdem ist die ganze Familie ist im Macaron-Glück.

    Vielen Dank für dieses schöne Rezept – ich habe es direkt in meiner Rezept-Sammlung gespeichert.

    Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest mit Deinen Lieben und lasse liebe Grüße da,
    Kerstin

    • Liebe Kerstin,

      irgendwie ist mir Dein Kommentar im Weihnachtsstreß völlig durchgegangen. Entschuldige bitte, aber besser spät als nie, oder? Vielen Dank für Dein Lob & ich freue mich, daß es bei Dir ganz gut geklappt hat & ein paar Ausfälle habe ich auch fast immer dabei, damit muß man bei Macarons wohl leben.

      Lg Schnin

Schreibe einen Kommentar