Selbstgemachte Weihnachts-Cappuccino-Mischung

Meine leckere Weihnachts-Cappuccino-Mischung steckte ja am 2. Advent in meinem Päckchen zum Adventswichteln & heute verrate ich Euch auch endlich das Rezept dazu. Sie eignet sich prima als Geschenk aus der Küche zu Weihnachten oder in der Adventszeit, als Mitbringsel & sie läßt sich vor allem super verschicken & hält sich eine ganze Weile. Zumindest theoretisch, denn bei uns ist der Mix immer ganz schnell weg.

Schnin's Kitchen: Adventswichteln - 2. Weihnachts-Cappuccino-Mischung

Weihnachts-Cappuccino-Mischung

 300g Milchpulver
300g Puderzucker
70g lösliches Kaffeepulver
70g Kakaopulver (Backkakao)
1 TL Zimt
nach Geschmack 1/2 TL Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz
etwas gemahlene Vanille (oder statt dessen 1 Beutel Vanillezucker, dann aber ca. 10g weniger Puderzucker)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben & gut miteinander vermischen, dann entweder kurz in einer Kaffeemühle mahlen, durch ein feinmaschiges Sieb streichen oder, wie ich es gemacht habe, alles kurz in einen elektrischen Häcksler geben. Die fertige Weihnachts-Cappuccino-Mischung in luftdicht schließende Gläser geben & fest verschlossen aufbewahren.

 

Zubereitung:

je nach Größe 3-5 gehäufte TL vom Weihnachts-Cappuccino in eine Tasse geben, mit heißem Wasser auffüllen & dabei gut verrühren. Wer mag, gibt noch einen Schuß Milch dazu.

Schmeckt auch lecker:

Ich verwende die Weihnachts-Cappuccino-Mischung am liebsten zum Verfeinern meines Latte Macchiato. Den koche ich mir ganz normal, gebe aber weniger Zucker hinein als sonst, dafür dann aber noch 1 TL von meinem Weihnachts-Cappuccino-Mix.

Das Rezept ergibt etwa 2 große Gläser voll, hängt aber natürlich von der Größe ab.
Die Weihnachts-Cappucino-Mischung beruht, leicht abgewandelt, auf diesem Rezept.

Zum Verschenken:

Die Weihnachts-Cappuccino-Mischung in kleine Gläschen füllen, hübsch verpacken & mit einem kleinen Anhänger versehen, wo drauf steht, was drin ist & was man damit machen kann.

Schnin's Kitchen: Adventswichteln - 2. Baiser-Weihnachtsbäume, Weihnachts-Cappuccino-Mischung & Bratapfelgewürz

Ich setze mich jetzt mit einem leckeren Lebkuchen & einem Weihnachts-Cappuccino auf die Couch & kuschele mich unter die Decke.

Das Rezept für die Baiser-Weihnachtsbäumchen habe ich Euch ja schon verraten & das Rezept für das Bratapfelgewürz kommt natürlich auch noch.

Laßt es Euch schmecken & habt ein schönes Wochenende.

Alles Liebe, Schnin ♡

Schreibe einen Kommentar