{Fremdgebloggt} Victoria Sponge Chocolate Cake

Schnin's Kitchen: Victoria Sponge Chocolate Cake

Was braucht es für ein richtiges Geburtstags-Kaffeekränzchen? Ein kleines, feines Törtchen natürlich und genau so eines habe ich heute mitgebracht, denn ich wurde zu einer dicken Geburtstagssause eingeladen. Als ich überlegte, was ich der lieben Victoria von About Victoria’s Little Secrets denn nun zum 3. Bloggeburtstag Schönes backen könnte, schoß mir eigentlich direkt ein Gedanke in den Kopf: Victoria Sponge Cake. Ich habe noch eine ganze Weile hin und her überlegt, bin aber dann irgendwie doch immer wieder beim Victoria Sponge Cake gelandet.

Schnin's Kitchen: Victoria Sponge Chocolate Cake

Victoria Sponge Cake, oder auch Victoria Sandwich, benannt nach der englischen Königin Victoria, die ihn furchtbar gerne aß, habe ich selber bei meiner englischen Verwandtschaft kennen- und lieben gelernt. Ein traditionelles englisches Törtchen, welches, serviert mit einem Klecks Sahne und darauf einer Erdbeere, zur Tea Time gereicht wird. Und er ist so lecker, sag‘ ich Euch, einer meiner absoluten Lieblingskuchen.

Schnin's Kitchen: Victoria Sponge Chocolate Cake

Fluffiger Biskuitteig, leckere Erdbeermarmelade (am besten selbst gemacht), frische Sahne mit Vanille und zur Krönung gaaanz viel Puderzucker. Die Zutaten hat man eigentlich immer im Haus und er ist ganz fix gemacht. Da ich weiß, daß Victoria unheimlich gerne Erdbeeren isst, schien mir das also die perfekte Wahl als Geburtstagstörtchen. Da sie aber auch noch ein kleiner Chocoholic ist, habe ich einfach das klassische Familienrezept genommen und eine leckere Schokoladenvariante daraus gezaubert, nämlich einen Victoria Sponge Chocolate Cake.

Schnin's Kitchen: Victoria Sponge Chocolate Cake

 

Victoria Sponge Chocolate Cake

Rezept:

Das komplette Rezept für meinen Victoria Sponge Chocolate Cake findet Ihr ab heute bei Victoria’s Geburtstagssause, also hüpft schnell mal rüber.

Schnin's Kitchen: Victoria Sponge Chocolate Cake

Von Herzen alles, alles Liebe zum 3. Bloggeburtstag, liebe Victoria. Du weißt, ich lese bei Dir immer sehr gerne mit und bin schon gespannt auf ein weiteres, spannendes Jahr mit vielen Geschichten, DIY’s und natürlich auch tollen Rezepten. Ich hoffe wirklich, Dir gefällt mein Törtchen für Dich, denn was gut genug für eine Königin war, magst Du hoffentlich auch gerne und erst recht, wenn es noch Deinen Namen trägt.

Schnin's Kitchen: Victoria Sponge Chocolate Cake

Laßt es Euch schmecken.

Alles Liebe, Schnin  ♡

Print Friendly, PDF & Email
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


*

%d Bloggern gefällt das: